Workshop: Analoge Fotografie – Fotolabor

6 Mai

In Vorbereitung auf unser nächstes Projekt wollen wir unter Anleitung unsere Ensemblemitglieds Mathias und einer Mediepädagogin eine Weiterbildung im Schwarz/Weiß-Fotolabor in der Villa machen. Der Kurs vermittelt allen Anfängern Grundlagen im analogen SW-Labor.

Im Fotolabor werden mit den klassischen analogen Verfahren fotografische Bilder in Schwarz/Weiß hergestellt. Um eigenständig und kreativ im SW-Fotolabor arbeiten zu können sind Grundkenntnisse erforderlich.Grundlegende Arbeitsschritte verdeutlicht und praktisch umgesetzt.

Die praktische Arbeit im Fotolabor wird anschaulich erläutert und geübt. Der Schwerpunkt liegt auf dem eigenständigen Entwickeln von SW-Negativfilmen und das Herstellen von Fotopapierabzügen.

Filmstreifen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: