Neuer Look

24 Nov

Zusammen mit einer Grafikerin haben wir unserem Blog einen neuen Anstrich verpasst Jetzt ist alles viel übersichtlicher und schöner gestaltet. Viel Spaß weiterhin beim Lesen!

Advertisements

Werbetrommel

12 Nov

Art Brut war beim Senioren- und Behindertentag der LVB im Straßenbahnhof Angerbrücke. Wir haben viele interessante Vereine kennen gelernt, Kontakte geknüpft und auch noch nach Darstellern für unser Stück gesucht.

Der Mobile Behindertendienst fährt einige unserer Teilnehmer jetzt reglmäßig von der Werkstatt  ins Spinnwerk.

6. Senioren- und Behindertentag der LVB

7 Nov

PR-Aktion:
Donnerstag, den 10 .11.11 | 10:00-13:00 | Betriebshof Angerbrücke

Probenbeginn

1 Nov

Wöchentliche Proben:
ab sofort immer freitags | 15:00-17:00 | im Spinnwerk

REVOLTE

25 Okt


Foto: (R. Arnold/Centraltheater)

Hier ein Foto von der REVOLTE am 21.10. im Spinnwerk. Ab November werden wir dort regelmäßig proben und auch Ende März mit unserer Produktion „Spiegelverkehrt“ (AT) Premiere feiern.

Proben für die REVOLTE

17 Okt

Revolte:
Sonntag, 21.10.11 | 20:00 | im Spinnwerk

Als Teil des Spinnwerk-Kollektivs nehmen wir natürlich auch an der Auftaktveranstaltung REVOLTE teil. Dafür wird bereits die ganze Woche fleißig geprobt.

Eintritt frei!

Ristorante Furioso

5 Okt

Nächste Woche gehen wir alle gemeinsam ins Theater. Kommt mit!

Theaterbesuch:
Ristorante furioso – Eine Theaterproduktion von Menschen mit Behinderung
Dienstag, 11.10.11 | 18:00 Uhr | in der Nato Leipzig

„Alice hinter den Spiegeln“ heißt jetzt „Spiegelverkehrt“

30 Sep

Die Kooperation mit dem Spinnwerk ist in trockenen Tüchern. Für das Spielzeitheft des Spinnwerks haben wir uns einen neuen Titel überlegt:

„Spiegelverkehrt“

Als Alice durch den Spiegel springt, landet sie in einem Wohnzimmer, das auf den ersten Blick genauso aussieht wie ihres – nur eben spiegelverkehrt. In was für einer Spiegelwelt landen wir, wenn wir den Sprung hier und heute wagen? Manchmal muss man einen Blick hinter den Spiegel werfen, um die Welt davor besser verstehen zu können. Ausgehend von Lewis Carrolls „Alice im Wunderland“ und „Alice hinter den Spiegeln“ entwickelt das Theaterprojekt für Menschen mit und ohne Behinderung eine eigene Adaption.

(Auszug aus dem Spielzeitheft)

Zurück aus der Sommerpause…

1 Sep

… und es gibt gute Neuigkeiten: Wir sind im Gespräch mit dem Spinnwerk, der Theaterpädagogik vom Centraltheater Leipzig, und vielleicht können wir dort schon bald mit unseren Proben beginnen.

Straßentheatertage Leipzig

6 Jul

Auftritt bei den Straßentheatertagen:
Freitag, 08.07.11 | 16:00 | Grimmaische Straße – Innenstadt

Einige unserer Spieler treten bei den Straßentheatertagen auf, schaut doch vorbei!

1. Treffen

30 Jun

Heute fand eine erstes Vorbereitungstreffen in den Räumen der Werkstatt für Menschen mit Behinderung St. Michael in Meusdorf statt. Jetzt geht’s erstmal in die Sommerpause und ab Herbst starten wir dann richtig durch.

Juhu!

27 Jun

Wir haben die Förderzusage bekommen. Jetzt kann es losgehen!
Mehr über das Projekt „Alice hinter den Spiegeln“ (AT) findet ihr demnächst auf diesem Blog.